**scorte limitate disponibili nella taglia 5m - ordina ora!!! **Hai qualche domanda? info@lotusbelle.de

Der ultimative Glamping-Guide für Anfänger

Riechst du die Freiheit? Masken ab – wir haben es geschafft! Und auch, wenn diese Empfehlung nach über zwei Jahren COVID-19 mit Vorsicht zu genießen ist, verspürt doch jeder von uns die aufkommende Abenteuerlust. Endlich wieder raus, die Welt entdecken und einen „normalen Urlaub“ genießen. Eine Weltreise muss es nicht sein, denn es gibt viele Alternativen, die sicher sind und mehr Erholung bieten. Ein Reisetrend, der auf deiner Bucket List stehen sollte und alle Sweetspots trifft, heißt „Glamping“.

Was ist Glamping? 

Glamping setzt sich aus den Begriffen „Glamour“ und „Camping“ zusammen. Kurz gesagt, „glamouröse Camping“ bei dem sich Natur mit Luxus und Komfort verbindet und ein Erlebnis schafft, das jeden All-Inklusive-Urlaub in den Schatten stellt. Ganz anders als Camping: Praktisch in der Vorstellung, wenig komfortabel in der Umsetzung.

Bei dem Versuch, so wenig Gewicht und so viel Platz wie möglich einzusparen, drückt man gern ein Auge zu, wenn es um den eigenen Schlafplatz geht – mit verhängnisvollen Folgen. Und seien wir ehrlich, so ein Plastikmonster in der Natur ist weder nachhaltig noch schön.

Glampingzelte wie Lotus Belle eröffnen dir eine ganz neue Welt. Sie sind viel geräumiger als herkömmliche Zelte und ermöglichen dir aufrechtes Stehen im Inneren. Je nach Modell eignet sich so ein „5-Sterne-Hotel to go“ für fast jede Urlaubsweise.

Alles steht und fällt allerdings mit einer gemütlichen Einrichtung. Doch dank der großen Spielwiese werden deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die alte Isomatte kannst du also getrost durch ein geräumiges Klappbett oder Doppelbett austauschen. Wer es noch komfortabler will, baut sich einen Holzofen ein, stellt sich eine Hot Tub vor das Zelt und tankt die Elektrogeräte durch mobile Solarpaneele auf.

Tatsächlich ist der Trend aber weitgefächerter, als du es dir vorstellen kannst. Ob Bell Tent, Jurte, Tipi, Cottage, Baumhaus oder Camper – wenn Luxus auf Natur trifft, wird aus Camping – Glamping. (Wobei wir dir ohne Rot werden sagen können, dass Lotus Belle die Spitze anführt.)

Glamping für Beginner

Welche Vorteile bietet Glamping?

Mehr Komfi & Luxus:

Zusammengepfercht in einem kalten Zelt auf rutschigen Matratzen zu hocken, klingt für die meisten von uns nach einem No-Go. Glamping dagegen bedeutet eine gemütliche Atmosphäre, mit Bett, Teppichen, Kissen, Decken, Holzofen und viel Platz zum Ausstrecken und Genießen. Professionelle Campingplätze und Glamping Sites verfügen meist über eine integrierte Mini-Küche, ein Badezimmer, WLAN, Ofen und im besten Fall eine Hot Tub.

5-Sterne-Hotel to go:

Während du beim Camping jeden Zentimeter berechnen musst, hast du mit einem eigenen Lotus Belle immer ein Wellnessresort in der Tasche. Stell dir mal vor, wie schön es wäre in einem traumhaft weißen Zelt am Strand aufzuwachen oder den Sonnenuntergang bei Wein und Snacks, auf einem Berggipfel zu erleben! Klingt das nicht viel besser, als sich am Pool eines überfüllten Hotels zu rekeln?

Nachhaltig & umweltfreundlich:

Unter dem Motto „Tents for Life, not for Landfill“ entwickeln wir seit über zehn Jahren die weltweit beliebtesten Luxus- und Eventzelte der Glampingszene. Mit Lotus Belle bieten wir dir eine nachhaltige Lösung, um wieder eins mit der Natur zu werden, ohne dass du dabei auf Bequemlichkeiten verzichten musst. Alle Zelte bestehen aus hochwertigem Segelstofftuch (auch Canvas genannt), der nicht nur wasserfest, sondern auch fünfmal langlebiger ist als jedes Plastikzelt. Zubehör wie Solarpaneele, Holzöfen und grünen Stromgeneratoren minimieren die Energiekosten und lassen selbst Fuchs und Hase besser schlafen.  

Keine Skills nötig:

Technische Expertise benötigt das Glamping nicht. Wenn du mit dem Begriff „Hering“ bereits etwas anfangen kannst, gehörst du definitiv zu den Profis. Akzeptanz gegenüber mehrfüßigen Freunden und ein paar Muckis für den Aufbau solltest du jedoch mitbringen. Aber keine Panik, wenn du dich für ein eigenes Lotus Belle entscheidest, erhältst eine ausführliche Anleitung zum Aufbau, Pflege und Lagerung immer mit dazu!

Was musst du vor deinem ersten Glamping-Ausflug wissen?

Apropos Glamping-Ausrüstung… Planung ist die halbe Miete, wie es so schön heißt. Neben dem richtigen Zeltmodell, braucht es auch das passende Zubehör. Bevor wir aber tiefer in die Materie eintauchen, stelle dir zunächst diese Fragen, um herauszufinden, ob Glamping auch wirklich für dich geeignet ist:

  • Liebst du Natur und Abenteuer an der frischen Luft?
  • Warst du bereits mehr als 1x in deinem Leben Campen?
  • Kannst du über eine Minute dasitzen, ohne dein Handy zu checken?
  • Gefällt dir „nachhaltiges Reisen“?
  • Welche Beziehung hast du zu Insekten? 

Fühlst du dich bereit? Wir begrüßen dich schon jetzt in der Welt des Glampings mit Lotus Belle. Du hast die Aufnahme erfolgreich gemeistert! Mach dich bereit für Urlaube, die deine Freunde vor Neid erblassen lassen werden. Willst du direkt starten oder suchst du nach einem sanften Einstieg? Dann kommt jetzt die Qual der Wahl!

Urlaub auf dem Campingplatz oder eigenes Lotus Belle? 

Ob direkt bei dir um die Ecke oder an den entlegensten Orten – überall auf der Welt wirst du Glamping-Unterkünfte finden, die dir den Atem rauben. Wo du solche Plätze findest? Am besten wirfst du einen Blick auf Glamping.com, GlampingHub.de, airbnb.com, glamping.info oder eben Booking.com, unter dem Suchbegriff – „Luxuszelt“ oder „besondere Aufenthalte“.

Oftmals werden Glamping-Unterkünfte von privaten Airbnb-Betreibern oder Campingplätzen angeboten, daher solltest du aufpassen, dass dein Zelt auch wirklich mitten in der Natur ist. Behalte dabei die goldene Glamping-Regel immer im Hinterkopf: Die Zelte müssen mindestens 50 bis 100 Meter voneinander entfernt sein! (Wer will schon seinen Nachbarn beim Pfeifen unter der Dusche hören!)

Glamping Sites und Campingplätze sind eine perfekte Möglichkeit für absolute Einsteiger, da Sanitäranlagen, Bettwäsche, Handtücher und sonstige Dinge des Alltags bereits vorhanden sind. Theoretisch wird alles für dich erledigt, während du im Freien chillen und Seele baumeln lassen kannst.

Wenn du schon jetzt mit der Planung für deinen Sommerurlaub beginnen willst, dann lies danach diesen Artikel: Top 8 Lotus Belle Glamping Sites in Europa oder folge uns auf Instagram, denn auch dort stellen wir regelmäßige neue Lotus Belle Partner in ganz Europa vor!

Der Traum vom eigenen Lotus Belle Glampingzelt

Bevor du dich in dieses Abenteuer stürzt, empfehlen wir dir nach einem Lotus Belle Glampinganbieter in deiner Nähe zu suchen, um einen ersten „Testlauf“ zu machen. Denn DIY-Glamping erfordert etwas Erfahrung und mehr Aufwand. Neben der Ausstattung, solltest du auch überlegen, wohin die Reise gehen soll:

  • Möchtest du ein kommerzielles Glamping Site aufbauen?
  • Dir eine private Wohlfühloase im Garten hinstellen?
  • Planst du Kurztrips oder längere Glamping-Urlaube zu zweit oder in Familie?
  • Oder möchtest du alle Zelte abbrechen und Lotus Belle zu deinem Tiny House machen?

Unsere Glampingzelte eignen sich für alle Urlaubsformen, doch da Größe, Gewicht und Eigenschaften variieren, kann die Entscheidung schwerfallen. Stellt sich daher nur noch eine Frage…

Wie wählst du passenden Glampingzelt für dich aus?

Unsere Palette an Zelten ist groß, genauso wie die Vielfalt an nützlichem Zubehör. Wichtig ist, dass dein Glampingzelt die folgenden Voraussetzungen erfüllt:

  • Dein Zelt muss tragbar, handlich und geräumig sein.
  • Der Auf- und Abbau sollte nicht länger als eine Stunde dauern.
  • Das Obermaterial sollte sehr robust, reißfest, langlebig, wasserdicht und feuerfest sein. (Unsere Empfehlung: Segeltuchstoff oder Baumwolle)
  • Basics wie Türen, Fenster und Insektenschutznetze verstehen sich von selbst.

Lotus Belle Zelte erfüllen alle Voraussetzungen und wurden unter verschiedenen Klima- und Wetterbedingungen auf der ganzen Welt getestet, sodass sie sich dank der runden Form und hochwertigen Materialien für jedes Klima eignen und selbst starkem Wind und Regen standhalten.  Jedes Zelt wird handgefertigt aus 360 GSM imprägnierten Segeltuchstoff mit UV-Schutz hergestellt – doch die unterschiedlichen Modelle halten einige interessante Features für dich bereit:

Wenn du dein Zelt in richtig heißen Regionen wie Griechenland aufschlagen willst, empfehlen wir dir das Lotus Belle Outback, da es größere Luftventile am Dachgipfel hat. Die Lotus Belle Hybrid Modelle kombinieren das Beste aus beiden Welten, sind also für warme und niedrige Temperaturen geeignet und unsere heimlichen Bestseller. Warum?

Weil das Lotus Belle Hybrid über PVC-Fenster inklusive Insektenschutz und Außenrollos verfügt, was heißt, du kannst auch an nassen Tagen Licht hereinlassen oder den Regentropfen beim Abperlen zuschauen.

Außerdem gibt es das Outback und Hybrid auch als Deluxe-Model, was heißt, dass nicht nur eine, sondern gleich zwei Türen inklusive Insektenschutz integriert sind. Das verbessert nicht nur den Luftzug im Sommer, sondern ermöglicht dir, gleich mehrere Lotus Belle Zelte miteinander zu verbinden. Wir nennen das Lotus Belle Village oder Pop-up-Hotel.

Ein weiteres Highlight in unserem Shop ist das Lotus Belle Stargazer mit einem transparenten Dach – der unerfüllte Kindertraum schlechthin und das perfekte Zelt, um den Sternenhimmel romantisch vom Bett aus zu beobachten.

Alle drei Standard- und Deluxe-Modelle sind in den Größen 4, 5 und 6 Meter erhältlich!

Für Kurztrips und Festivals eignen sich dagegen unsere aufblasbaren kleinen Buddys – Lotus Air Bud (3 m) und Lotus Air Belle (4,6 m). Beide Zelte sind relativ leicht und lassen sich mit einer Handpumpe innerhalb weniger Minuten aufblasen.

Das waren dir zu wenig Details? Mehr Informationen findest du natürlich auf den jeweiligen Produktseiten oder du schreibst uns einfach eine E-Mail, sodass wir dir bei der Entscheidung helfen können. 

Welches Zubehör brauchst du für dein Lotus Belle? 

Schlussendlich bestimmst du darüber, was Luxus und Komfort für dich bedeuten: Darf es etwa Campingbesteck aus Silber, Bambus oder Plastik sein? Nein, nein lass uns nicht in Details verlieren, sondern zur Grundausstattung zurückkehren. Denn für deine Wohlfühloase haben wir bereits an alles gedacht:

#1 Einlagen

Auf den Wetterbericht ist bekanntlich nie Verlass, daher gehört eine Einlage immer zu den Basics eines Glampingzeltes. Durch die zweite Schicht entsteht ein Luftpolster, dass als Isolierung dient und dir so mehr Frische oder Wärme schenkt. In unserem Shop findest du eine leichte, seidige Cocoon Einlage für Frühling und Herbst sowie eine dicke gesteppte Einlage für die Eiszeit. Das Anbringen ist keine Kunst und spendet definitiv mehr Komfort und Wohlbefinden bei so ziemlich allen Wetterlagen.

#2 Teppich

Alle Zelte sind mit einem wasserdichten, Velcro versiegelten und sehr robusten PVC-Boden (540 GSM) ausgestattet. Dieser schützt zwar vor Bodennässe und Verunreinigungen, aber nicht vor kalten Füßen. Daher empfiehlt sich eine zusätzliche Isolierung durch einen Coir-Teppich aus dicken Kokosfasern. So bleibt der Fußboden schön warm und das Zelt erhält ein erstes schickes Deko-Element.

#3 Dachüberzug & Vordach

Jedes schöne Fleckchen Erde wird auch gern von Vögeln besucht. Um die Zelte vor etwaige Verunreinigungen durch diese Fluglotsen zu schützen, empfiehlt sich ein Dachüberzug. Sollte auch dieser Sommer von Gewittern heimgesucht werden, beugt dieser auch Schäden durch herunterfallende Äste oder starken Regen vor. Da die Dachüberzüge in sechs verschiedenen Farben und Mustern erhältlich sind, kannst du auch damit bereits dezente und coole farbliche Akzente setzen.

#4 Accessoires

Für richtig viel Luxus sorgt ein großes Doppelbett oder Sofa, doch bitte bedenke die Stauräume! Je weniger Chaos im Zelt, desto besser und bevor du Tetris mit deinen Möbeln spielst, bedarf es einen vorausschauenden Blick. Eine Truhe könnte beispielsweise gleichzeitig als Ablagefläche dienen. Und wohin mit den Klamotten? Denke auch an deine Batterien! Ein Stromanschluss und Steckdosen für elektronische Geräte wie Kühlbox, Lampen und Wasserkocher erweitern deine Komfortzone. Über die passende Ausstattung, Dekoration und das Interieur könnten wir ganze Romane schreiben – und zum Glück haben wir das schon für dich gemacht. Wirf einen Blick in diesen Artikel!

Worauf wartest du noch? Auf zum Glamping!

Glamping mit Lotus Belle Zelte

← Posta più vecchia

IT
Italiano